Versandkostenfrei (DE)
Preiswert einkaufen
schnelle Bearbeitung & Lieferung
Rechnung B2B Kunden

Qualitätswerkzeug bildet die Basis für gute Arbeit

Ohne Werkzeug kann auch der beste Handwerker wenig ausrichten. Doch das Angebot an Maschinen und Werkzeug ist riesig. Es ist auch für Profis schwer zu übersehen. Qualitätswerkzeuge sind mit Investitionen verbunden. Daher mögen Kaufentscheidungen gründlich geplant und abgewogen werden.

Wer billig kauft, kauft doppelt.

Dieser bekannte Spruch hat für kaum einen Bereich mehr Gültigkeit als beim Thema Qualitätswerkzeug. Denn in Handwerk und Industrie werden Werkzeuge großen Belastungen ausgesetzt. Deswegen wissen Profis, dass sich die Investition in Qualitätswerkzeug meist lohnt.

Gutes Werkzeug in zuverlässig hoher Qualität muss man jedoch auch erkennen können. Daher soll Dir dieser Beitrag in den nächsten 5 Minuten helfen, worauf Du als Profi beim Kauf achten solltest.

Präzision, Maßarbeit und hochwertiges Werkzeug

Warum ist hohe Qualität beim Werkzeug wichtig?

Viele von uns können sich möglicherweise noch an eine weit verbreitete Predigt vieler Lehrmeister erinnern:

“Ein Handwerker ist immer nur so gut, wie das Werkzeug, das er verwendet.”

Doch was steckt hinter dieser Aussage? Der Zusammenhang zwischen der Qualität des Werkzeug und der Effizienz und Qualität der Arbeit liegt auf der Hand. Denn nur mit dem richtigen Werkzeug ist schnelles und gründliches Arbeiten möglich. Falsches Werkzeug oder Maschinen in schlechter Qualität führen zu unnötigem Aufwand. Zudem kommt mit höherer Qualität mehr Zuverlässigkeit. Dementsprechend ist mit weniger Ausfällen und damit mit höherer Planbarkeit zu rechnen.

Über die wirtschaftlichen Faktoren hinaus gibt es weitere Gründe, warum die Investition in Qualitätswerkzeug Sinn macht. Nur bei zuverlässig hoher Qualität der eingesetzten Betriebsmittel, kann die Sicherheit von Mensch und Umwelt garantiert werden. Maschinen in Profi-Qualität zeichnen sich daher auch durch Sicherheitsvorkehrungen aus. Zum Beispiel die Zwei-Hand-Bedienung bei Holzspaltern. Weiterhin ist Qualitätswerkzeug so gestaltet, dass Emissionen und Lärm eingedämmt werden. Zuletzt ist die Gestaltung der Ergonomie der Werkzeuge ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Denn die Erhaltung der Gesundheit der Mitarbeiter hat oberste Priorität.

Werkzeug und Maschinen für Handwerk und Industrie Online kaufen

Woran erkennt man Qualitätswerkzeug?

Werkzeuge und Maschinen gibt es wie Sand am Meer. Es gibt kaum Marken, die nicht mit ihrer Qualität werben. Aus diesem Grund ist es nicht einfach zu erkennen, welche Produkte sich tatsächlich durch hohe Qualität auszeichnen. Im Folgenden möchten wir die wichtigsten Merkmale zur Identifikation von Qualitätswerkzeug zusammenfassen. An diesen Merkmalen erkennst Du Qualitätswerkzeug, in das es sich zu investieren lohnt.

Hochwertiges Material und gute Verarbeitung bilden das Fundament von hoher Qualität

Die Wertigkeit des Materials der Werkzeuge bildet die Basis für gute Qualität. Je nach Art des Werkzeugs ist der Einsatz von unterschiedlichen Materialien ideal. Daher ist darauf zu achten, dass das für die jeweilige Produktkategorie passende Material verwendet wird. Billighersteller nehmen hier gerne Abkürzungen. Ein klassisches Beispiel sind Schraubenzieher ohne massive Schlagkappe.

Die Qualität der Verarbeitung ist eine weitere Grundlage der Qualität von Werkzeugen. Als Minimum ist darauf zu achten, dass die für die jeweilige Kategorie vorgegebenen Herstellernormen eingehalten wurden. Im schlimmsten Fall droht bei qualitativ minderwertigen Produkten akute Verletzungsgefahr. Beispielsweise durch scharfe Kanten.

Die Verwendung von hochwertigen und passenden Materialien und die Wertigkeit der Verarbeitung sind wichtige Indikatoren bei der Identifikation von Qualitätswerkzeug.

elektrische Antriebstechnik, benzinbetriebene Antriebstechnik. Elektromotoren und Verbrennungsmotoren

Antriebstechnik ist das Herzstück von Qualitätsmaschinen

Die Achillessehne vieler Maschinen ist die Antriebstechnik. Der Motor ist bei der Herstellung oft die teuerste Komponente. Leider wird bei vielen Produkten an dieser Stelle gespart. Doch ein leistungsstarker und zuverlässiger Antrieb ist die Grundlage für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Dies gilt ganz besonders für Werkzeuge und Maschinen, die im Dauerbetrieb eingesetzt sind.

Beim Kauf von Qualitätswerkzeug lohnt es sich daher ganz besonderes Augenmerk auf die Leistung und die Qualität der Antriebstechnik zu legen. Es empfiehlt sich hier keine faulen Kompromisse einzugehen. Wer in Qualität investiert wird meist mit zusätzlicher Lebensdauer und Zuverlässigkeit belohnt.

Produktionsort ist ein hilfreicher Indikator für die Produktqualität

In den letzten beiden Jahrzehnten haben immer mehr Hersteller von Werkzeugen ihre Produktion nach Asien verlagert. Was in vielen anderen Produktbereichen recht gut funktioniert, geht bei Werkzeug oft auf Kosten der Qualität.

Beim Profi-Werkzeug basiert die Qualität der Produkte auch auf Erfahrungswerten. Denn der Teufel liegt hier oft im Detail. Führende Traditionsmarken für Qualitätswerkzeug stehen in engem Austausch mit ihren Endkunden und Nutzern. Dadurch entsteht eine konstante Feedbackschlaufe. Diese führt zu kontinuierlichen Produktverbesserungen. Das ist ein Grund dafür, dass der Qualitätsstandorte in Deutschland und Europa, zuverlässig mit hoher Produktqualität glänzen. Darüber hinaus besteht an diesen Orten ohnehin ein lang etablierter Fokus auf höchste Qualitätsstandards.

Der Ort der Herstellung eines Werkzeugs alleine dient nicht als zuverlässiger Indikator für die Qualität. Doch er gibt wertvolle Hinweise. Marken, die in Deutschland oder anderen Qualitätsstandorten in Europa produzieren lassen, machen dies ganz bewusst. Sie entscheiden sich für Standorte mit höheren Produktionskosten. Denn Sie wissen, dass dies zu höherer Produktqualität führt.

Arbeitssicherheit am Arbeitsplatz. Schutzvorkehrungen an Maschinen und durch Schutzkleidung

Qualitätswerkzeug zeichnet sich durch gute Ergonomie und hohe Arbeitssicherheit aus

Beim Thema Arbeitssicherheit geht es um das Wohl Ihrer Mitarbeiter. Qualitätswerkzeug ist so gestaltet, dass die höchstmögliche Sicherheit für Mensch und Umwelt gesichert ist. Die Arbeit mit vielen Werkzeugen und Maschinen bringt Gefahren mit sich. Daher zeichnet sich gutes Werkzeug insbesondere auch dadurch aus, dass die Gefahren bei der Bedieung minimiert werden.

Bei der Bewertung der Qualität eines Werkzeugs kann das Thema Ergonomie gar nicht genug betont werden. Qualitätswerkzeuge sind auf Grundlage von arbeitsmedizinischen Untersuchungen konstruiert und hergestellt. Denn nur dann kann gesichert werden, dass kräftesparendes und angenehmes Arbeiten im Sinne des Gesundheitsschutzes der Anwender gesichert ist.

Besonders beim Thema Arbeitssicherheit gilt der Grundsatz: Nicht an der falschen Stelle sparen. Eine gute Hilfe ist es auf Sicherheitskennzeichen zu achten. Beispielsweise die Einhaltung der DIN-Normen oder Sicherheitssiegel wie GS oder CE. Zertifikate für Arbeitssicherheit und Ergonomie von TÜV und DEKRA eine weitere zuverlässige Orientierung.

Spezielle Aufgaben verlangen nach Spezialgeräten

Ein Thema, das eng mit der Qualität der Werkzeuge verknüpft ist sind Spezialwerkzeuge. Oft stehen Handwerker vor der Frage, ob sich die Investition Spezialwerkzeuge lohnt. Ohne zu tief in das Thema einzutauchen gibt folgende Aussage eine klare Indikation.

Es gibt keine schweren Arbeiten – es gibt nur falsches Werkzeug.

Diese Aussage ist sie nicht ohne Grund ein unter Handwerkern verbreiteter Spruch. Denn die Praxis lehrt uns allzu häufig seine Wahrheit. Wir alle haben es schon erlebt: Mit dem falschen Werkzeug können gewisse Arbeiten schnell unnötig kompliziert werden. Der Aufwand erhöht sich und die Qualität der Ergebnisse leidet.

Maschinenhandel Onlineshop, Qualität und Service

Ist Qualitätswerkzeug und attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis möglich?

Die finanziellen Mittel für Investitionen in Qualitätswerkzeug sind begrenzt. Der Kauf ist mit teilweise nicht unerheblichen Investitionen verbunden. Neben dem Fokus auf Qualitätsmerkmale rückt deshalb auch das Preis-Leistungs-Verhältnis in den Blickpunkt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang gründlich zu überlegen, welche Qualitätsmerkmale für den geplanten Anwendungsbereich Priorität haben.

Bei der Beschaffung lohnt es sich, neue Wege zu gehen. Immer mehr Handwerks- und Industriebetriebe haben erkannt, dass die Online-Beschaffung viele Vorteile bringen kann. Das Internet als Beschaffungswege hat für Handwerk und Industrie viele handfeste Vorteile. Gut organisierte Online-Händler haben eine deutlich schlankere Kostenstruktur als traditionelle Lieferanten von Werkzeug und Maschinen im Handwerk. Von diesen Kostenvorteilen profitieren die Kunden. Was viele nicht wissen: Darüber hinaus trumpft der Online-Handel heutzutage mit hoher Beratungsqualität!

Qualitätswerkzeug ist nicht billig. Doch wer moderne Beschaffungswege wählt kann viel Geld sparen und hohe Qualität mit begrenztem Budget in Einklang bringen.

Fazit: Investition in Qualitätswerkzeug zahlt sich aus und muss nicht teuer sein

Qualitätswerkzeug zeichnet sich durch verschiedene Qualitätsmerkmale aus. Beispielsweise durch die verwendeten Materialien oder die Wertigkeit der Verarbeitung. Darüber hinaus ist auf die Gestaltung der Ergonomie und Vorkehrungen zur Arbeitssicherheit zu achten. Ein gutes Werkzeug empfiehlt sich durch intelligentes Design, welches die Arbeitsprozesse unterstützt und beschleunigt. Zum Beispiel durch Zeit- und Kraftersparnisse. Darüber hinaus gibt der Produktionsstandort wertvolle Hinweise auf den Fokus der jeweiligen Marke auf die Produktqualität.

Beim Kauf von Qualitätswerkzeug empfiehlt es sich abzuwägen welche Qualitätsmerkmale für den Anwender Priorität haben. Auf dieser Basis lohnt sich vor dem Kauf eine gründliche Beratung durch Profis.

Qualität hat seinen Preis! Dennoch muss Qualitätswerkzeug nicht teuer sein. Insbesondere neue Beschaffungswege über das Internet ermöglichen es hohe Qualität mit ausgewogenem Preis-Leistungs-Verhältnis in Einklang zu bringen.

Den ersten Kommentar schreiben.

Antworten

Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie deren Einsatz zu. [ Google Analytics deaktivieren ] Datenschutzbestimmungen Zustimmen